•   

    Rufen Sie uns an unter

    745-3367
  •   

    Adresse

    Unit 3A, GF, Seneca Plaza, QC

 Kursbeschreibung

Menschen mit Demenz erleben behaviorale und psychologische Symptome von Demenz (engl. BPSD) besonders in der mittleren und späten Phase ihrer Krankheit mit. BPSDs sind eine häufige Ursache von Stress für die Klienten und Pfleger, die besonders schwierig zu handhaben sind und häufig zur Aufnahme in Langzeitpflegeeinrichtungen führen. In diesem Modul lernt der Student behaviorale und psychologische Symptome zu erkennen, die Häufigkeit und den Schweregrad zu beurteilen, wirksam und sicher zu reagieren, die erschwerenden oder auslösenden Ursachen solcher Verhaltensänderungen zu bewerten, einen individuellen Ansatz für jede BPSD zu planen, nicht-pharmakologische Heilmittel zu implementieren und das Umfeld der Betreuung bzw. Pflege zu verbessern.

Die Behandlung von BPSD kann pharmakologische Behandlungsmöglichkeiten beinhalten. In diesem Modul lernen die Studenten die Prinzipien der pharmakologischen Behandlung kennen. Außerdem werden diverse psychotrope Medikamente vorgestellt, sowie den angemessenen Umgang mit diesen in Bezug auf deren Vorzüge und Nebenwirkungen veranschaulicht. Der Schüler wird Techniken und Orientierungshilfen lernen, um mit Stress umzugehen und zu erfahren, wie er Hilfe für sich selbst suchen kann.

FOR ORIENTATION AND CLASS SCHEDULES

Rufen Sie uns an unter : 745-3367 or 0908 288 0309

Adresse
Unit 3A-Ground Floor, Seneca Plaza 1152 E. Rodriguez Ave., Quezon City 1112
(Front of Christ the King)